Bestnoten für gleich drei AWO-Pflegegesellschaften

12.06.2017 - 08:55

Besser geht es nicht: Mit jeweils einer 1,0 in allen vier Kategorien bewertete der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) die Pflege- und Versorgungsqualität der AWO Sozialstationen Hamburg-Bergedorf (Februar 2017) und Mümmelmannsberg (Mai 2017).

Doch nicht nur die beiden ambulanten AWO-Pflegedienste, sondern auchdas AWO Haus Billetal hatte ein „sehr gut“ erhalten. Mit einer 1,2 hat es sich bei der Prüfung im März 2017 gegenüber dem Vorjahr enorm gesteigert und ist somit deutlich besser als der Landesdurchschnitt.

Dr. Lars Wohlfahrt, Geschäftsführer der genannten AWO-Pflegetöchter, betont: „Die Note zeigt, dass sich die Leitungskräfte und unsere Mitarbeitenden weiterhin mit großem Erfolg trotz eines häufig anstrengenden Alltags großartig engagieren. Für diesen außerordentlichen Einsatz spreche ich allen meinen ausdrücklichen Dank aus. Mit diesen Pflegeteams sind wir für das zukünftige Wachstum gut aufgestellt.“

 

Zurück